Auswahl ansehen “Wanderung durchs Vulkansystem Holzmaar – Dürre Maar – Hetsche Maar und durchs Sammetbachtal und die Strohner Schweiz zum Pulvermaar” wurde deiner Auswahl hinzugefügt.
schutzalf-2-2000

Rundttour über Immerather Maar – Schutzalf – Strohner Märchen

Kosten 15  je Teilnehmer.
Anmeldung via E-Mail. Bezahlung vor Ort.

Beschreibung der Tour

Die Tour startet am Pulvermaar, dem blauesten Auge der Eifel und ein Maar wie aus dem Bilderbuch.
Weitere Stationen sind

  • Immerather Maar – Das verborgene Maar
  • Mühlenweg – Durch die Auelnlandschaft des Diefenbach
  • Schutzalf – Eine Wallfahrtsstätte erinnert an den Weiler Schutzalf und eine dortige mittelalterliche Wallfahrtskapelle
  • Sprinker Maar – Ein Trockenmaar, in der die Alf mäandert
  • Sprink – Ein hübscher Weiler an der Alf
  • Strohner Schweiz – Das Durchbruchstal der Alf. Das Flüsschen durchbrach hier den längsten Lavastrom der Eifel
  • Trautzberger Maar – Ein renaturiertes Maar, kleinster Maarsee der Eifel
  • Strohner Märchen – Ein sehr seltenes Hochmoor-Habitat
  • Pulvermaar – Das „Bilderbuchmaar“ in der Vulkaneifel

Danach gehts um den Römerberg herum zurück zumStartpunkt.

Strecke 22,8 km Dauer 6:15 Std. Aufstieg 410 m Abstieg 388 m Schwierigkeit: schwer
Mühlenweg nach Schutzalf

Das sagen Teilnehmer

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Rundttour über Immerather Maar – Schutzalf – Strohner Märchen”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*